Puma Wanderung in Patagonien

Entdecke Patagonien

Einzigartige und unberührte Natur

Ganztagestour

Eine Reise durch den atemberaubenden Nationalpark Torres del Paine, auf der Suche nach dem majestätischen und schwer fassbaren Puma. Erlebe die schneebedeckten Berge, funkelnde blaue Seen und unzählige wilde Tierarten. Genieße die atemberaubende Schönheit des Südens von Chile hautnah!

Was es zu entdecken gibt

Gletscher und Eisberge

Guanaco, Lamas & unzählige andere Tierarten

Wir hoffen den schwer fassbaren Puma zu beobachten

Süd- Anden Hirsch

Die Andenkordillere

Laguna Azul und Laguna Amarga

Klicker hier, um mehr zu erfahren

Details der Tour

Preis

273,000 CLP | 400 USD


Abfahrtszeit

Da es in der Nebensaison später dämmert, ändert sich die Abfahrtsuhrzeit von 7:00 bis 7:30 Uhr. Der Rest der Reiseroute bleibt gleich.


Treffpunkt

Treffpunkt im Zentrum von Puerto Natales oder deinem Hotel, je nachdem, wie wir es per Email besprechen.


Rückkehr

Hotel in Puerto Natales


Saison

Hochsaison: Oktober bis April
Nebensaison: Auf Anfrage. Bitte setze dich mit uns in Verbindung, um dein Puma-Abenteuer zu organisieren.


Gruppengrösse

Mind. 2 | Max 10


Mindestalter

10


Im Preis inbegriffen
  • Privater Transfer
  • Eintrittskosten im Nationalpark
  • Frühstück
  • Mittagessen
  • Proviant
  • Ausgebildeter und erfahrener Puma Spezialist
  • Lokaler Guide

Was du mitbringen solltest
  • Wanderschuhe
  • Hut
  • Sonnenbrille
  • Sonnencreme
  • Warme Jacke, Mütze, Schal und Handschuhe (sei bereit für Regen und Wind, in Patagonien ist das Wetter sehr wechselhaft)

Über unsere Guides

Du wirst von erfahrenen Führern begleitet, mit über 25 Jahren Erfaruhng, die sich für die Erhaltung des Pumas im Nationalpark Torres del Paine einsetzen.

Pumawanderung für Frühaufsteher

Wanderschuhe schnüren und los gehts. Entweder zu deinem Treffpunkt, den du per Email mit deinem englischen Reiseleiter vereinbart hast oder wir holen dich bei deinem Hotel ab, so gegen 5 Uhr morgen, oder früher, je nach Lage des Hotels. Auf gehts zum spektakulären Torres del Paine. Seine hohen Berge, die Gletscher, Eisberge und die Hochland Lagunen – einfach unvergesslich. Dazu gelbe Wiesen, seltene Wildtiere, all das der Ort für alle Natur und Abenteuerliebhaber. Diese wilde Landschaft verzaubert.
Unser Ziel ist heute, den scheuen Puma zu finden.

Mit Glück verbringen wir eine kurze Zeit mit ihm, um ihn nicht in seiner natürlichen Lebensweise zu stören.
Kurze Zeit. um diese majestätische Tier zu beobachten und Fotos zu machen. Sollte das Glück nicht auf unserer Seite sein, versuchen wir ihn noch auf kurzen Wanderungen zu entdecken.

Die Mittagspause gestaltest du selbst, Mittagessen im Hotel und ausruhen oder die Seen in der Region erkunden. Der See, Grey Lake, die zum Biosphärenreservat erklärt, mit riesiger Wasserfläche und schwimmenden Eisbergen, lässt einen die Welt vergessen.

Ursprünglichkeit soweit das Auge reicht. Hier kannst du, die herrlichen Landschaften fotografieren und deine Seele baumeln lassen.
Weiter erkunden wir die blaue Lagune , Laguna Azul, und die Laguna Amarga. Träumen bei der Aussicht von schneebedeckten Bergen und türkisfarbenen Wasser.

Hunderte von Guanacos, Lamas und anderen Wildtieren – genieße diesen Anblick in freier Natur, ohne sie zu stören. Wir beenden diesen ausdrucksstarken Tag mit einer letzten Pirsch, auf der Suche des Pumas.

Nicht vergessen

  • Unsere Reiseleiter sprechen Englisch, Spanisch und einige auch Deutsch
  • Bitte teile uns im Voraus mit, ob du unter gesundheitlichen Problemen leidest, damit wir umfassend auf die Tour vorbereitet sind.
  • Wenn du bestimmte Ernährungswünsche hast, lass es uns bitte wissen!
  • Flecha Extrema ist bestrebt, so umfassend wie möglich zu sein, da die Schönheit Chiles für alle zugänglich sein sollte. Bitte setze dich mit uns in Verbindung, wenn du besondere Anforderungen haben solltest. Wir werden unser Bestes geben, um deinen Bedürfnissen gerecht zu werden
  • Flecha Extrema ist nicht verantwortlich für verlorene Gegenstände während der Tour